2009-04-19 Saisonauftakt 2009 – Stelzenprozession durch Landsberg

Saisonauftakt 2009 – «Theater auf Stelzen»
Große Prozession durch Landsberg am 19. April 2009
Mit dem Licht des Frühlings sind die Farben zurück und die Straßen und Gassen in Landsberg füllen sich mit Leben.
Dazu gesellen sich demnächst auch ganz andere Gestalten: Die Stelzenläufer.

Am Sonntag, den 19. April, wird es damit noch bunter und spannender.
Die Stelzer schließen ihre Osterproben mit einer großen Parade ab.
Mehr als 20 Schauspieler des Ensembles spazieren durch Landsberg – natürlich alle auf Stelzen und mit verschiedensten Kostümen.

Eine Premiere zum Saisonauftakt für die Spielzteit 2009:
Denn in dieser Größe waren die Stelzer noch nie in Landsberg zu sehen.

Für kurze Zeit verwandelt sich die Innenstadt in eine theatrale Bühne.

Ort:
Landsberg am Lech

Pressinformationen:
ab 12 Uhr
Frau Andrea Badelt 0172 1303649
Herr Wolfgang Hauck 0173 947 11 01

Umziehen, Schminken und Anziehen der Stelzen:
ab 13 Uhr an der Turnhalle

BEGINN UMZUG:
14:00 Uhr

Start der 3-4 Gruppen:
1. An der Turnhalle Lechstraße: Haute Couture
2. An der Turnhalle Lechstraße: Zeitreisende
3. Am Bayertor: Pulcinelli und Rheintöchter

Wege:
1. Über den Roßmarkt durch die Fußgängerzone,
2. Über den Roßmarkt durch die Salzgasse,
3. Über die alte Bergstraße zum Hauptplatz

Alle zusammen treffen sich am Hauptplatz. Von dort geht es zur Lechbrücke
zum großen Fotoshooting mit der Altstadt Landsberg im Hintergrund.
Eine Möglichkeit für selten schöne Bildimpressionen.

Von der Brücke führt der Weg zurück über die Lechpromenade zur Turnhalle.

Dauer:
etwa 60 Minuten

Teilnehmende Künstler:
ca. 20

Anlaß:
Mit dieser Eröffnungs-Prozession trägt das Ensemble große Themen ins Jahr 2009:
Die Vorbereitung der deutschlandweiten Tournee 2010 «Die Götter lachen laut» mit Auslandsgastspielen ist angelaufen, der Aus- und Aufbau des 25-köpfigen Ensembles und der bestehenden 25 Produktionen geplant.

Intensiv werden nun die Nachwuchs-Schauspieler trainiert und ausgebildet. Der Umzug ist der vorläufige Abschluß des Proben.

Neben der regulären Saisonarbeit stehen auch dieses Jahr wieder zahlreiche Auftritte im In- und Ausland auf dem Programm – und die Planung von spannenden, künftigen Großprojekten.

Photo der Proben – Pressephotos

Photo der Proben – Pressephotos


Daten:

Auflösung: 300 pixel/inch (dpi)
Format: jpg
Aufnahmeot: Landsberg am Lech, vor der Turnhalle des IGK-Gymnasiums, Datum: 16. April 2009
Photograph: Wolfgang Hauck
Quellennachweis: © Wolfgang Hauck | http://www.die-stelzer.de

Abdruck honorarfrei für Presseveröffentlichungen im Zusammenhang mit Artikeln, Meldungen und Reportage über die Stelzer oder diese Produktion. Alle anderen Verwendungen bedrüfen unseren ausdrücklichen Genehmigung.
Alle Rechte vorbehalten. © Wolfgang Hauck | http://www.die-stelzer.de

Belegexemplare an:
Die Stelzer – Presseabteilung | Weilheimer Straße 6d | 86899 Landsberg am Lech

Per E-Mail senden Sie uns bitte PDF-Dokumente an: presse@die-stelzer.de

Bitte klicken Sie auf die Bilder, um die Großansicht im Browser zu öffnen.
Danach können Sie die Bilder auf Ihrem PC abspeichern und verwenden.

Bildunterschrift

Das Theaterensembel «Die Stelzer» bereiten sich auf den Sommer vor.
20 Schauspieler und Studenten trainieren seit einer Woche in der Turnhalle des IKG-Gymnasiums Theater auf Stelzen in Landsberg.

Am Sonntag, 19. April 2009 werden die Proben mit einem Umzug durch Landsberg abgeschlossen.
Der Start ist um 14 Uhr an der Turnhalle in der Lechstraße.
Danach führt der Weg durch die Fußgängerzone über den Hauptplatz und Lechpromendade zum großen Fotoshooting auf der Lechbrücke.

Mit fünf verschiedenen Inszenierungen bieten die Schauspieler auf Stelzen einen Einblick in das Repertoire.
Eine Premiere – denn in dieser Vielfalt waren die Stelzer in Landsberg noch nie zusehen.

Angefügte Bilder: