2012-05-07 Pressemeldung Licca Line Vorverauf

RuethenFestSpiel 2012: Der Ruethenfestverein und «Die Stelzer» präsentieren:
Licca Line – Eine lange Fahrt ins sagenhafte Damasia

Der Vorverkauf beginnt

Der Kartenverkauf für das diesjährige RuethenFestSpiel startet am 10. Mai. Vorverkaufsstellen sind das Reisebüro Vivell, das Fremdenverkehrsamt Landsberg und der Kreisbote Landsberg

Landsberg am Lech, 7. Mai 2012. Wer im Juni den Hauptplatz als Bühne für Welttheater auf Stel-zen sehen, dabei den furchterregenden Sagengestalten des Lechrains begegnen, in die Welt des versunkenen Damasias eintauchen und sich auf eine spannende Reise begeben möchte, der sollte sich schnell eine Karte sichern:

Am 10. Mai beginnt der Vorverkauf für das RuethenFestSpiel «Licca Line – Eine lange Fahrt ins sagenhafte Damasia», das der Ruethenfestverein anlässlich der 850-Jahr-Feier der Stadt Lands-berg mit dem Landsberger Theaterensemble «Die Stelzer», 40 jugendlichen Stelzen-Schauspielern und mehr als 70 jugendlichen Musikern im Juni veranstaltet.

Hauptvorverkaufsstelle ist das Reisebüro Vivell, aber auch im Fremdenverkehrsamt Landsberg im historischen Rathaus und beim Kreisboten Landsberg werden Karten erhältlich sein.

Im Vorverkauf werden die Eintrittskarten für Licca Line zu einem ermäßigten Preis angeboten: Erwachsene zahlen für eine Karte sechs Euro, Jugendliche zwischen acht und 15 Jahren nur drei Euro. Für Kinder bis sieben Jahren ist der Eintritt frei. Sie bekommen dennoch eine tolle Kinder-Eintrittskarte. Sitzplatzkarten kosten vier Euro – aber Achtung: Es gibt nur eine begrenzte An-zahl an Sitzplätzen. Wer es also während der Vorstellung bequem haben möchte, sollte sich frühzeitig eine Sitzplatzkarte sichern.

Sollte es jemand vergessen, sich vorab eine Karte zu sichern oder einfach keine Zeit dafür haben – kein Problem: An den drei Zugängen zum Hauptplatz können auch noch an der Abendkasse verfügbare Karten gekauft werden.

Hier zahlen Erwachsene sieben Euro, Jugendliche zwischen acht und 15 Jahren 3,50 Euro. Auch an der Abendkasse ist der Eintritt für Kinder bis zu sieben Jahren frei.

„Aus Sicherheitsgründen können jedoch nicht mehr als 2.000 Zuschauer pro Vorstellung zuge-lassen werden,“ erklärt Wolfgang Hauck, Produktionsleiter von Licca Line. „Wir bitten hierfür um Verständnis.“

Nähere Informationen zum RuethenFestSpiel:

Licca Line
Eine lange Fahrt ins sagenhafte Damasia
Eine Veranstaltung des Ruethenfestverein Landsberg e.V. aus Anlass der 850-Jahr-Feier der Stadt Landsberg am Lech

Spielort: Hauptplatz in Landsberg am Lech

Aufführungen und Termine
Samstag, 16. Juni
Sonntag, 17. Juni
Freitag, 22. Juni., Ersatztermin für erstes Wochenende oder zweites Wochenende
Samstag, 23. Juni
Sonntag, 24. Juni

Beginn jeweils 21 Uhr
Dauer ca. 1:30 h ohne Pause

Karten und Preise
Verkaufsbeginn: 10. Mai 2012

Vorverkauf – ermäßigter Kartenpreis:
Erwachsene: 6,00 Euro
Jugendliche 8 bis 15 Jahre: 3,00 Euro
Kinder bis 7 Jahre: frei mit Kinder-Eintrittskarte
Sitzplatzkarten: 4,00 Euro – begrenzte Anzahl Sitzplätze!

Abendkasse:
Erwachsene: 7,00 Euro
Jugendliche 8 bis 15 Jahre: 3,50 Euro
Kinder bis 7 Jahre: frei mit Kinder-Eintrittskarte

Es werden maximal 2.000 Zuschauer pro Vorstellung zugelassen. Wir bitten um Verständnis, daß aus Sicherheitsgründen nicht mehr Zuschauer eingelassen werden können.

Kartenverkauf
Vorverkaufsstellen:
Reisebüro Vivell, Hauptplatz 149, 86899 Landsberg am Lech, Tel. 08191-9174-0
Fremdenverkehrsamt Landsberg, im historischen Rathaus
Kreisbote Landsberg, Rossmarkt 195
Abendkasse:
An den drei Zugängen zum Hauptplatz können an der Abendkasse verfügbare Karten gekauft werden (maximal 2.000 Zuschauer pro Vorstellung)


Infotelefon Licca Line: 01891-305217

Leitung und Produktion: Die Stelzer – Theater auf Stelzen
Idee und Konzeption: Wolfgang Hauck, Peter Pruchniewitz
Regie: Peter Pruchniewitz
Produktionsleitung: Wolfgang Hauck
Musik: Städtische Sing- und Musikschule Landsberg
Musikalische Leitung: Lothar Kirsch
Komposition: Richard Waldmüller

Kostümentwurf: Cinzia Fossati
Text: Karla Schönebeck, Peter Pruchniewitz, Wolfgang Hauck, Anne Tysiak

Mitwirkende:
40 Jugendliche zwischen neun und 18 Jahren, professionelle Schauspieler, Musiker und Chor der städtischen Sing- und Musikschule Landsberg

Webseite:
www.LiccaLine.de

Pressematerial:
www.presse.liccaline.de

Pressekontakt:
Andrea Schmelzle
presse@LiccaLine.de